incounselling 50+ logo

Eintragen in den InCounselling50+ Online-Kurs:

Kontaktieren Sie das InCounselling50+ Team wenn Sie keinen Benutzernamen und Passwort zum Login haben.
 

 

Der so genannte selbstgesteuerte Lernkurs geht davon aus, dass Lernende selbstständig Themen für sich auswählen. Das bedeutet, dass nur ausgewählte, einzelne Lerneinheiten bearbeitet werden (und nicht alle). Jedes Nugget bietet verschiedene Lern-Möglichkeiten: ein Video, eine Textdatei, Aufgaben und Lösungen, eine Selbsteinschätzung und eine Diskussion. Davon kann jeder auswählen, wie er/sie am liebsten lernt.


Zusätzlich zum Online-Kurs gibt es eine Präsenzschulung mit sieben Modulen. Die Online-Lerneinheiten - sogenannte Learning Nuggets - sind den Themen der sieben Module zugeordnet. Jedes Modul vertieft bestimmte Punkte der Präsenzschulung und wird online mit einem Charakter dargestellt, welche Sie unten aufgelistet finden. Die sieben Module sind:


1.    Der Arbeitsmarkt für 50+ und Demografiemanagement

2.    Pflichten des Arbeitgebers und betriebliches Gesundheitsmanagement

3.    Berufspsychologie von Individuen50+

4.    Organisatorisches Verhalten im Kontext 50+

5.    Informations- und Wissensmanagement

6.    Einführung in Beratung50+

7.    Kollegiale Beratung.

 

Das Konzept beschreibt die Grundkomponenten des Trainings. Basierend auf der Bedarfsanalyse standen im Fokus:

- Informelles Lernen

- Netzwerk- und Peer-Learning

- Selbstreguliertes Lernen

- Kompetenz-Orientierung

 

Dieses Handbuch ist ein Fließtext der Trainingsinhalte mit theoretischen Hintergründen und Theorien. Es enthält das Face-to-face-Training und den Online-Kurs.

 

 

 

 

Dies ist das Material für die face-to-face-trainings. Teilnehmer können das Material im Arbeitsbuch finden, Trainer finden Anregungen für das Training im Trainer Guide. Des Weiteren sind PowerPoint Präsentationen verfügbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum | Datenschutzerklärung